Daily Archives: March 6, 2019

LINKE Ortsgruppe Neuhofen sucht Kandidaten und Menschen zum Mitmachen: Aktiv die sozial, gerechte und bessere Politik gestalten

„Man kann meckern über Politik oder versuchen eine sozial, gerechte, ökologisch, verantwortungsbewußte Politik selbst besser zu gestalten. DIE LINKE lädt ein zum Mitmachen. Die Ortsgruppe Neuhofen von DIE LINKE sucht Menschen, die mitgestalten und kandidieren wollen.

Bitte rufen Sie an: Tel. 06236 48 90 440, E-Mail: sozial@radiotvinfo.org“

Andreas Klamm, DIE LINKE, Rhein-Pfalz-Kreis, Listen-Platz 7, Kandidat für die Kreistagswahlen im Rhein-Pfalz-Kreis am 26. Mai 2019.

linkelocal101

Advertisements

Globaler Bürger von Geburt an: Andreas Klamm, Kandidat, Listen-Platz 7, DIE LINKE für die Kreistagswahlen am 26. Mai 2019

„Ja, ich gebe zu, der Name Klamm klingt ganz schrecklich „deutsch“. Gott sei DANK täuscht dies: Mein Großvater, Hedi Sabaot, war 1945, im Zweiten Weltkrieg Französischer Offizier
und half Deutschland von einem Nazi-Terror-Regime zu befreien.

Meine Großmutter, Marta Kolacz, wurde in Melbourne, Staatsbürgerin von Australien und mein Stief-Großvater, Joseph Kolacz, wurde in Polen geboren. Eine global vernetzte Welt und ich trage es in den Genen: Globaler Bürger von Geburt an.“

Andreas Klamm, DIE LINKE, Listen-Platz 7,Kandidat für die Kreistagswahlen im Rhein-Pfalz-Kreis am 26. Mai 2019. Tel. 0621 5867 8054, E-Mail: sozial@radiotvinfo.org

linkeinfo107

Kandidatur im Rollstuhl für DIE LINKE Rhein-Pfalz-Kreis für die Kreistagswahlen als Zeichen für Inklusion, Teilhabe und gute Chancen für alle Menschen

„Seitdem ich seit 2014 in der Folge von mehreren Unfällen und orthopädischer Erkrankungen auf die Hilfe eines Rollstuhls angewiesen bin, erlebe ich nahezu täglich Ausgrenzung in allen Bereichen des Lebens.
Dabei kann ich noch kurze Strecken gehen. Mit meiner Kandidatur für DIE LINKE für den Kreistag im Rhein-Pfalz-Kreis versuche ich aktiv ein politisches Zeichen zu geben, gegen Ausgrenzung und für Inklusion, Teilhabe und gute Chancen auch für Menschen, die in der Mobilität eingeschränkt sind.“
 
Andreas Klamm, DIE LINKE Rhein-Pfalz-Kreis – Ludwigshafen, Listen-Platz 7, Kandidat für die Kreistagswahlen
linkeinfo109