Waldluftburger Kreis der Freunde in der SPD

waldluftburgerkreis102

Info-Grafik für den Waldluftbuger Kreis der Freunde in der SPD. Der Waldluftburger Kreis ist eine geheime Organisation, die sich als soziale Gegenbewegung zum Seeheimer Kreis in der SPD, versteht. Beim Waldluftburger Kreis, dessen geheime Treffen nicht auf See, sondern an geheimen Orten an Waldrändern oder direkt in Wäldern stattfinden versucht an sozial-politischen Konzepten und Projekt-Realisationen zu arbeiten und zu wirken, die soziale Sicherheit, soziale Gerechtigkeit, die Einhaltung der Grundrechte, die Einhaltung der Menschenrechte in Deutschland wieder möglich machen sollen. Um in den Waldluftburger Kreis der Freunde in der SPD aufgenommen zu werden, müssen sich die möglichen Bewerber einem Aufnahme-Ritual unterziehen. Der Waldluftburger Kreis der Freunde in der SPD macht keine Werbung und keine Öffentlichkeitsarbeit. Aus Gründen der Geheimhaltung, wird in der Regel nur öffentlich erklärt, dass so wörtlich “keine Erkenntnisse über das Bestehen eines Waldluftburger Kreises der Freunde in der SPD” vorliegen. So will man die Taktik einer, größt möglichen Geheimhaltung ähnlich wie bei den Bilderberg Konferenz beim Waldluftburger Kreis der Freunde in der SPD gewährleisten. Da ich jedoch Auftragnehmer und Berufsgeheimnis Träger bin, kann ich keine weiteren Angaben zum Waldluftburger Kreis der Freunde in der SPD machen, mit Ausnahme dessen, dass ich an einem Aufnahme-Ritual teilnehmen durfte. Design und Info-Grafik von Andreas Klamm

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s